Familienfest zum Schuljahresanfang

Artikel von 2016. Den Hinweis auf das Fest für 2017 findet ihr hier.

Ein grandioses Familienfest planen wir für den letzten Sonntag der Sommerferien. Gemeinsam mit der evangelischen Freikirche „Gemeinde Gottes“ und der Freien Christengemeinde („Max 18) möchten wir einiges auf die Beine stellen: Der Tag beginnt mit einem Familiengottesdienst unter freiem Himmel ab 11 Uhr. Anschließend gibt es Würstchen vom Grill und Crêpes und für die Kinder Hüpfburg, Basteln, Kletterkran und Kinderschminken. Besonderes Highlight ist ein nach Pfadfinderbauweise hergestelltes „Riesenrad“.

Für viele Familien ist der Schulanfang nach den Sommerferien ein Einschnitt im Jahr – mal begleitet von Vorfreude, mal auch von Sorgen. Mit unserem Fest möchten wir Grundschulkindern und ihren Familien einen schönen letzten Ferientag schenken und Mut machen: Gott geht mit in diese neue Zeit!

Also – sei dabei: Sonntag, 28. August, 11-16 Uhr im Park an der Freien Christengemeinde (Maximilianstraße 18), direkt hinter dem „Kino-Spielplatz“ in der Wallgasse! Durch den parallel stattfindenden „Erlebnistag Deutsche Weinstraße“ ist das Gelände nicht direkt mit dem Auto erreichbar. Parkplätze gibt es aber in großer Zahl auf dem nahe gelegenen Parkplatz auf der Festwiese.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.