Weihnachten erleben: Krippenspiel mit echten Tieren

Dies ist ein alter Artikel von 2012. Bitte klicken Sie hier, um die aktuellen Meldungen zu sehen.

Wieso eigentlich Weihnachten? Alle Jahre wieder wird es von aller Welt gefeiert. Was ist damals passiert? Und was ist daran so besonders, dass ich es heute feiern sollte?

In einem Krippenspiel mit Esel und echten Schafen, mit römischem Soldaten und frisch gebackener Mutter wollen wir diesen Fragen nachgehen und Weihnachten erleben. Und Sie sind herzlich eingeladen!

24.12., 15 Uhr im Hof der BrauchBar (Rathausstraße 18)

Dies ist ein alter Artikel von 2012. Bitte klicken Sie hier, um die aktuellen Meldungen zu sehen.

Für Punsch, Lebkuchen und warme Decken ist gesorgt. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind. Hier gibt’s den Flyer zum Selber-Ausdrucken: Flyer Heiligabend 2012

Ein gemeinsames Projekt mit der evangelischen Freikirche Hetzelstraße.

 

[Vielen Dank an Sophie Kämper, dass wir ihr Eselfoto verwenden durften!]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.